Der Wildwald Adventsmarkt 2021

6. Dezember 2021

Der „Wildwald Vosswinkel“ hat uns Pfadfinder dieses Jahr wieder zum Weihnachtsmarkt eingeladen. Wir bieten dort traditionell einen Pfadfinder-Stand an, mit Stockbrot, Feuer-Sandwiches, Feuer-Popcorn und leckeren Getränken. Normalerweise findet man uns auch nur nach etwa zwanzig Minuten Fußweg mitten in den Wald hinein (oder endeckt uns auf der Trecker-Rundfahrt), diesmal durften wir an der „Hubertus-Hütte“ direkt am Großzelt aufbauen.

Der Wildwald ist dabei immer nett zu uns und hilft mit Bänken, Platz, Feuerholz, Vorbereitung und Beschilderung

Auf dem Weihnachtsmarkt im Wald war aus Corona-Gründen allgemein viel weniger gedränge als sonst. Das hat aber auch die Laune etwas gehoben: Trotz leichtem Nieselregen und Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt kamen fast 5000 Besucher und eingie davon auch bei uns vorbei.

Wir haben es uns daher nicht nehmen lassen, gleich mehrere Dachbahnen aufzustellen und neben dem „Tradtitionsfeuer“ an der Schutzhütte unsere Angebote hygienisch und mit Abstand anzubieten.

Unterwegs waren drei Rover und zwei Leiter, von denen einer leider am ersten Abend wegen einer Erkältung wieder nach Hause fahren musste (gute Besserung!).

Wir durften bei der DPSG in Hüsten übernachen (danke dafür) und wurden sogar noch dabei mit Getränken versorgt. Wir finden: Der Wildwald ist immer wieder ein Erlebnis, die Leute da sind immer nett zu uns und unsere Besucher waren auch in diesem Jahr wieder ein Highlight der guten Laune 🙂

Weinachtsbaumverkauf St. Marien 2022

3. Dezember 2021

Die ehemalige Leiterrunde ist wieder mit dem Baumverkauf zugunsten eines Waisenhaueses in Rwanda am Start und läd die Gemeinde zum Erwerb des eigenen Baumes für einen guten Zweck ein.

Samstag, 11.12.2021 von 9h bis 16h 🌲🎄

Friedenslicht 2021

1. Dezember 2021

Hallo liebe Stammesmitglieder, Eltern und Gemeinde St. Marien,


das Friedenslicht kommt trotz des Corona-Virus nach Witten und als Pfadfinder sind wir natürlich bei der Verteilung vorne dabei 🕯

Pandemiebedingt können wir das Licht leider nicht wie gewohnt in Dortmund mit dem ganzen Stamm abholen. Stattdessen kommt eine „kleine“ Delegation von Pfadfindern aus Bommern vorbei und bringt uns das Licht, damit wir es hier in St. Marien auch weitergeben können.

Ganz besonder schön wäre es natürlich auch, wenn Ihr zum Friedenslicht Gottesdienst in die Marienkirche kommt. Bringt eure Freunde und Familien mit, kommt zum Aussendungsgottesdienst. Natürlich werden wir dort auch für Gelegenheiten und Möglichkeiten sorgen, das Licht mitzunehmen und weiterzutragen – und sogar den Friedenslicht-Aufnäher zu kaufen.

  • Samstag, 12.12.2021 um 18.00 Uhr
  • An der Marienkirche Witten
  • Wir werden draußen bleiben, zieht euch Wetterfest an!

Der Gottesdienst wird sicherheitshalber vor der Kirche stattfinden. Denkt deswegen unbedingt an warme Kleidung und eine wingsichere Laterne für eure Kerze 🎄

Liebe grüße und gut Pfad,

eure Wittener Pfadfinder

Zurück aus der Schule …

9. November 2021

… Beck. Das ist nämlich nicht irgendeine Schule, sondern das Pfadfinderheim des örtlichen Bezirks. In der Schule ist einiges etwas besonders, wie zum Beispiel das es keine Betten gibt. Man schläft auf Schlafmatten auf dem Boden, da wo man grade will. Mit unsern 34 Teilnehmenden Pfadfindern hat das auch gut funktioniert, denn wenn man aufeinander aufpasst findet jeder einen guten Schlaf-Ort 😴

Wir haben mit dem Motto „Witten goes Wild“ so einiges in Dorsten erlebt, zum Beispiel im Naturwildpark oder dem großen Wald rund um das Haus herum.

Natürlich haben wir auch da ein paar Fotos gemacht, viel Spaß beim anschauen!

Zur Bildergalerie »

Die Fotos vom Sommerlager 2021

9. November 2021

Fast hätten wir das vergessen, natürlich gibt es auch jede Menge Bilder vom Sommerlager in Westernohe.

Eine ganze Woche waren wir endlich wieder zusammen zelten, natürlich auch die ganze Zeit draußen und vor allem bestens gelaunt. Das Lagerleben hat auch ein paar tolle Fotos hervorgebracht, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Bildergalerie ansehen »

Stammeswochenende 2021

6. September 2021

Wir fahren mit allen Stufen und allen Mitgliedern BEIDER Stämme (St. Marien und St. Franziskus) nach nach Dorsten! Obwohl diese Seite hier noch nach St. Marien aussieht, gilt die Anmeldung für alle.

Vom Wölfling bis zum Rover sind alle Stufen und alle Leiter dabei. Wir dürfen endlich wieder ins Stammeswochenende fahren 😁

Nach zwei Jahren Pause können wir, unter strengen Corona-Auflagen selbstverständlich, wieder ein gemeinsam Wochenende wegfahren. Wir fahren im Herbst auch nicht mehr zelten, sondern in ein Haus – genauer eine Schule – nach Dorsten. Es wird ein schönes Programm umnd Vollverpflegung geben.

  • Abfahrt am Freitag, 5.11.2021 (gegen 16:30Uhr am Pfarrheim St. Franziskus Witten)
  • Zurück sind wir am Sonntag, 7.11.2021
  • Kosten 55€ inkl. Übernachtung und Verpflegung

⚠ Ihr braucht, obwohl wir in einem Haus sind, auf jeden Fall Luftmatratze (Isomatte), Schlafsack und eventuell Kissen. Es gibt nämlich keine Betten sondern nur Schlafräume indenen wir auf dem Boden wohnen werden. Zum Glück können Pfadfinder ja immer und überall schlafen 😴

Und hier gibts die Anmeldung auch zum Download

Anmeldung









    Die angegebenen Daten werden ausschliesslich für die Durchführung der Fahrt und die Abrechnung der Zuschüsse verwendet; dem stimme ich zu.

    Die erste gemeinsame Leiterrunde

    1. September 2021

    Nach den langen Corona-Auszeiten und dem tollen gemeinsamen Sommerlager hat die erste gemeinsame Leiterrunde der beiden DPSG Stämme St. Marien und St. Franziskus heute stattgefunden. Mit Masken, Abstand und im gut gelüfteten Pfarrheim St. Franziskus haben wir über die anstehenden Termine und Stammesaktionen gesprochen.

    Bleibt auf dem laufenden, denn es wird dieses Jahr, unter anderem, auch ein gemeinsames Stammeslager für alle stunfgen geben! 🥳

    Etwas müde und geschafft sahen wir aus, nach einem langen Arbeitstag auch kein Wunder. Die Stimmung war aber hervorragend und sehr motivierend ⚜