Radeln für Bewegung und ein gutes Klima

29. April 2024

Vom 1.-21. Mail ist in Witten wieder ein großes Stadtradeln angesagt. Über 450 Teilnehmende sind schon registriert und wir sind natürlich auch dabei.

Es geht darum, im Aktionszeitraum möglichst viele Kilometer von Alltagswegen (zur Schule, zur Arbeit, zur Gruppenstunde, zum Sport, zum Einkaufen, …) klimafreundlich mit dem Rad zurückzulegen.

STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest.

Das Pfadfinder-Team

Wir Pfadfinder der DPSG haben dieses Jahr unser eigenes Team in Witten und möchten euch alle ganz herzlich einladen, mit uns zu radeln. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos, aber eine Registrierung ist allerdings nötig. Das muss auch für jede einzelne teilnehmende Person sein. Ab dann zählt jeder Kilometer – auch doppelt, wenn man jemanden (zum Beispiel auf einem Lastenrad) mitnimmt.

DPSG Team-Anmeldung: https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=0&team_preselect=22599

Bei allen Fragen kann man sich direkt bei der Elisabeth elisabeth@dpsg-witten.de melden.

Pfadfinderflohmarkt in Witten

18. April 2024

Wir laden zu unserem ersten gemeinsamen Pfadfinderflohmarkt ein. Hier bekommt jeder die Gelegenheit günstig Aufnäher, Bücher, Klamotten, Ausrüstung und vieles mehr zu kaufen, zu tauschen und zu
verkaufen!

Mit dabei ist natürlich auch die DPSG „Rüsthauskiste“ mit frischem Zubehör.

Ebenfalls könnt ihr an dem Tag in aller Ruhe im Rüsthaus-Katalog stöbern und eure Bestellungen bei unseren Sammelbestellern aufgeben, so dass alles noch rechtzeitig vor dem Sommerlager bei euch
ankommt.

Außerdem könnt ihr euch mit alten Hasen und solchen, die es werden wollen, bei Tee und Kaffee in aller Ruhe klönen und über die beste Lagerausrüstung und Pflegetipps diskutieren.

Der Flohmarkt startet am 16.06.2024 um 15:00 Uhr im großen Saal im Pfarrheim St. Franziskus an der Herbeder Straße.

Bring all euer verkaufbares, tauschbares und noch brauchbares Equipment mit. Direkt im Anschluss findet der Elternabend für unser diesjähriges Sommerlager statt, denn dort kann man schon mal vieles gebrauchen.

👉 Für die bessere Planung gebt bitte in euren Leitungsteams kurz Bescheid, wenn ihr dabei seid und ob ihr selbst auch etwas verkaufen möchtet.

Wir sehen uns am 16.6. ⚜

72 Stunden Aktion

15. April 2024

Unser Projektort

Im Wullen 75, 58453 Witten
51.454348370982245, 7.361961041573186

Donnerstag startet die Aktion pünktlich um 17:07 Uhr. Wir treffen uns bis 16:45 Uhr an diesem Ort.

Freitag geht es ab 13:00 Uhr ebenfalls an diesem Ort weiter.

Samstag wird der längste Tag der Aktion sein. Wir beginnen schon um 10:00 Uhr morgens. Abends wird es nach der Projektphase ein großes gemeinsames Abendessen geben und danach einen gemeinsamen Ausklang des Tages für diejenigen, die wollen. Alle Helfenden und auch Geschwister sind eingeladen, es gibt genug zu Essen.

Sonntag geht es dann ab 10:00 Uhr nochmal in den Endspurt, sodass wir unsere Aktion feierlich um 17:07 Uhr beenden können. Danach wird aufgeräumt und der Projektort besser hinterlassen als vorgefudnen (nicht das jemand einfach so flüchtet).

Ihr solltet zur Aktion dabei haben

  • Festes Schuhwerk (bspw. Wander- oder Arbeitsschuhe)
  • Arbeits- oder Gartenhandschuhe
  • Wetterfeste Kleidung
  • Lange Kleidung (auch bei Sonnenschein!)
  • Sonnencreme
  • Trinkflasche
  • … Für die Pfadfinder:
    • Kluft und Halstuch
    • Den Gesundheitsbogen (falls noch nicht abgegeben)
    • notwendige Medikamente
    • Schlafsachen für eine Nach (Matte, Schlafsack, Zahnbürste)

Wer möchte, egal welchen Alters, kann sehr gerne mit uns von Samstag auf Sonntag an dem Projektort übernachten. Also packt euren Schlafsack und eure Isomatte sowie eine Zahnbürste ein.

Außerdem freuen wir uns sehr über Snacks- und Kuchenspenden – für alle Tage oder über Salatspenden für den Samstagabend freuen. Meldet euch gerne bei der Organisations-Johanna unter j.erens@dpsg-witten.de, wenn ihr etwas beisteuern könnt. Die versucht den Überblick zu behalten.

Einladung zum Georgstag 2024

26. März 2024

Am 23. April wird traditionell der Georgstag begangen, an dem die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) ihren Schutzpatron ehrt. Der Georgstag ist ein besondrs wichtiger Tag für die Pfadfinder in der DPSG, da er unsere Werte und Ziele symbolisiert und uns Gelegenheit gibt, einmal in Kluft das Haus zu verlassen 😊

Um das zu feiern, wollen auch wir in diesem Jahr den Georgstag mit einer kleinen gemeinsam Aktion und einem anschließenden gemeinsamen Abendessen feiern.

Treffpunkt: Hohenstein Witten, Wiese vor dem Bergerdenkmal
Uhrzeit: 17:30 Uhr
Kosten: keine!
Mitbringen: Kluft und Halstuch
Eingeladen: Jeder (Alle Stufen, Alle Leiter, Eltern, Geschwister,

Die WUNDERBAR beim „Zirkus Wöcalli“

17. März 2024

Die Wölflingsstufe des DV Paderborn hat zum Wölflingswochenende „Zirkus Wöcalli“ eingeladen.

Die Stufe der 7 bis 9 jähringen wurde ganze drei Tage lang entführt. Es ging auf die Reise in Roncallis romantisch-märchenhafte Zirkuswelt.

Der „Zirkus WöCalli“ war ein orangefarbenes Spektakel, das zum ersten Mal im Zirkus alle großen Künste vereinte. Theater, Film, Malerei, Musik und natürlich die Zirkuskunst verschmolzen zu einem orangen Erlebnis der Extraklasse.

Atemberaubende kunterbunte Kostüme, beeindruckende Musik und einzigartige Lichteffekte, Weltklasse-Artisten und liebevolle Clowns – eine ganz besondere Vorstellung, die wir sehr genossen haben.

Die Aufgabe der WUNDERBAR war allerdings weniger die Kinderbetreuung, als mehr die Leitenden zu versorgen und zu pflegen. Eine so große Menge (sehr lauter) Kinder braucht ja auch jede Menge Leitende, Helfende, DAK, Programmteam und so weiter. Und um diese haben wir uns gekümmert: Die Wunderbar ist eine gute Bar. Ein bunter, leuchtender Ort mit besonderen Getränken, einem schönen Abendprogramm, Spielen, Kontakten und viel Atmosphäre.

Pfingsten in Westernohe 2024

12. März 2024

Das Großlager „Pfingsten Westernohe“ muss man als Pfadfinder der DPSG auf jeden Fall erlebt haben.

Weiterlesen

72 Stunden 2024 – Uns schickt der Himmel

4. März 2024

Die 72 Stunden Aktion ist eine Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und aller seiner Mitglieds-Verbände. Zu diesen zählen natürlich auch wir als DPSG.

Vom 18. bis zum 21. April 2024 haben wir Teilnehmenden Jugendgruppen drei Tage lang Zeit, ein Projekt umzusetzen. Die Projekte sind alle sozial – können aber interreligiös, politisch, ökologisch oder international ausgerichtet sein. Alle sollen die Welt ein
Stückchen besser machen.

Weiterlesen