Archiv der Kategorie: Bildergalerie

Gut besuchte Würstchen zur Sommerkirche (Juli 2024)

Die „Sommerkirche“ am letzten Sonntag in (oder besser „hinter“) der Franziskuskirche war gut besucht. Das Wetter am Wochenende hat mitgespielt und begrüßte die Gemeinde, das Blechbläserorchester „Los Posaunos“ und uns Pfadfinder mit blauem Himmel, Sonnenschein und Frühlingswärme. Diese führte offenbar …

https://www.wittener-pfadfinder.de/blog/gut-besuchte-wuerstchen-zur-sommerkirche-juli-2024/
Der Anhänger ist wieder sauber (2024)

Wenn ein Anhänger das ganze Jahr draußen steht, setzt der irgendwann Moos an. Wenn dieser dann auch noch für Material und lange abenteuerliche Fahrten gebraucht wird, gibt es zu dem Moos auch noch jede Menge Dreck. Doch zum Glück gibt …

https://www.wittener-pfadfinder.de/blog/der-anhaenger-ist-wieder-sauber-2024/
Launische Wetter, aber dennoch ein fröhliches Zeltlager in Westernohe

Das Pfingstwochenende ist für viele DPSG Pfadfinder ein Highlight im Jahr. In diesem Jahr versammelten sich fast viertausend DPSG’ler aus verschiedenen Teilen Deutschlands im Bundeszentrum Westernohe für ein gemeinsames Lagererlebnis. Doch das Wetter hatte leider andere Pläne. Gleich mehrfacher Starkregen …

https://www.wittener-pfadfinder.de/blog/launische-wetter-aber-dennoch-ein-froehliches-zeltlager-in-westernohe/
Die WUNDERBAR beim „Zirkus Wöcalli“

Die Wölflingsstufe des DV Paderborn hat zum Wölflingswochenende „Zirkus Wöcalli“ eingeladen. Die Stufe der 7 bis 9 jähringen wurde ganze drei Tage lang entführt. Es ging auf die Reise in Roncallis romantisch-märchenhafte Zirkuswelt. Der „Zirkus WöCalli“ war ein orangefarbenes Spektakel, …

https://www.wittener-pfadfinder.de/blog/die-wunderbar-beim-zirkus-woecalli/
So war die Stammesversammlung der Wittener Löwen 2024

Am vorletzten Wochenende war unsere große Stammesversammlung im Pfarrheim St. Franziskus. Neben leckerem Essen und Getränken gab es Vorstellungen von allen Stufen und viele Informationen für das letzte und das aktuelle Jahr – vor allem zum großen Sommerlager in Tirol. …

https://www.wittener-pfadfinder.de/blog/so-war-die-stammesversammlung-der-wittener-loewen-2024/
Die „Pause“ der Leiterrunde war gar keine Pause

Sondern ganz im Gegenteil, diese „Pause“ war ganz schön viel Arbeit! Eigentlich ist dies die alljährliche Fahrt der Leiterrunde, bei der wir uns um die Stammes-Jahresplanung uns um uns selber kümmern. Wir nehmen uns hier die Zeit, Stammesinterna zu besprechen, …

https://www.wittener-pfadfinder.de/blog/die-pause-der-leiterrunde-war-gar-keine-pause/
Die „Wunderbar“ auf der „blauen Nacht des Kobolds“

Am letzten Wochenende war die Roverrunde in Hamm im Einsatz. Die Rover haben die Blaue Nacht des Kobolds besucht, die große Aktion für Juffis im Diözesanverband Paderborn. Mit der Mission „Auf den Spuren des Kobolds“ wurden hunderte Juffis in Hamm …

https://www.wittener-pfadfinder.de/blog/die-wunderbar-auf-der-blauen-nacht-des-kobolds/