Nach der Prozession darf geschlemmt werden

27. Juni 2019

Am letzten verlängerten Wochenende fand das große Fronleichnamsfest der Kirchengemeinde St. Marien rund um die Marienkirchen statt. Wir waren natürlich wieder mittendrin und haben die beiden Stationsaltäre aufgebaut.

Vor allem aber haben wir uns um Essen gekümmert: Es gab bei uns jede Menge Biosteaks, frische Grillwürstchen und ebenfalls frische Pommes. Die Juffis haben sich derweil mit den Messdienern zusammen um den Nachtisch gekümmert. Mit handgemachten Waffeln, frischem Popcorn und der (alkoholfreien) Cocktailbar kam man hier auch nicht zu kurz.

Die Juffis in Aktion
Jemand muss ja aufbauen

In der Woche vorher wurde geplant, gebaut, sortiert und eingekauft. Die Leiterrrunde kümmerte sich dieses Jahr um einen Großteil der Organisation und wurde von den üblichen Verdächtigen (danke Udo und co). unterstützt. Leider gab es mitten beim Aufbau NATÜRLICH einen Regenschauer, aber das Fest hatte dann zum Glück tolles Wetter.

  1. Marianne Neuenfeld sagt:

    Wann findet das Fronleichnamsfest nächstes Jahr statt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.