Das Friedenslicht 2021 ist in Witten angekommen

13. Dezember 2021

Zum Glück blieb es trocken, trotz des angekündigten schlechten Wetters. Die Pfadfinder machten zwar gegen die winterliche Kälte auch ein Feuer auf dem Kirchplatz, aber wegen des böigen Windes ohne große Flammen.

Die Rover des Stammes St. Marien haben das Friedenslicht von den Pfadfindern des Stammes Herz-Jesu Bommern entgegen genommen und direkt zur Marienkirche gebracht.

Nach der Aussendungsfeier, die trotz des Wetters im Freien stattfand, steht das Licht nun an der Marienstatue links neben der Kirche 24 Stunden jeden Tag bis zum neuen Jahr zur Verfügung. Ein zweites Licht gibt es auch in der Marienkirche, so daß man nach Gottesdiensten eine mitgebrachte Kerze anzüden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.