Zeltplatzdatenbank » Scouts de Wiltz Luxemburg

« Zeltplatzdatenbank
Infos
 Campstaff

 Toiletten

 Duschen

 Bauholz

 Feuerholz

 Parkplatz

 Pfadfinderzeltplatz

 Einkaufen
Kontakt

logo_scouts_de_wilzDen heißen Sommer 2015 haben wir in Luxemburg verbracht, genauer auf dem Pfadfinderzeltplatz „Scouts de Wiltz“ in Witz. Der Platz nennt sich interessanterweise selbst „Scout Capital of Europe“, allerdings konnten wir nicht herausfinden warum das so ist. Der Zeltplatz befindet sich überwiegend in einem geschützten Tal und streckt sich an der Wiltz, einem geschwungenen Bergbach (~30 cm tief) entlang. Glücklicherweise ist der Platz wesentlich schöner und praktischer als die Webseite 😉

Der Zeltplatz ist riesig und besteht aus mehreren Lagerplätzen („Sippen“) sowie verschiedenen Häusern („Chalets“). Man meldet sich im Büro, in dem es auch Tücher und Aufnäher gibt, an und bewegt sich dann zum Campgelände. Vom Anmeldebüro, das sich im „Château de Wiltz“ befindet, ist der Platz etwa 1km entfernt und zu Fuß gut wenn auch über steile Berghänge zu erreichen. Das Gepäck transportiert man besser mit dem Auto, wobei die schlecht bis gar nicht ausgeschilderte Straße deutlich größere Schwünge macht. Im Büro bekamen wir aber eine brauchbare (239834 mal Fotokopierte) Straßenkarte mit der Wegzeichnung und fanden den Weg.

Der Platz ist sehr schön. Man kann direkt am Campgelände parken, es gib ein hochmodernes Wasch- und Duschhaus, kostenloses WLAN, die Plätze sind flach, es gibt keine störenden Hänge und fast überall hat man Zugang zum Fluss. Jeder Platz hat beinahte unmittelbaren Zugang zu einem Wasseranschluss (siehe unten!) und Strom.

Etwa zwanzig Minuten entfernt ist ein Freibad, bis zur Wilzer Innenstadt etwa 15 Minuten. Die City ist nicht groß, aber es gibt mehrere Supermärkte und alle wichtigen Geschäfte.

Es gibt ein paar Punkte, die man vorher wissen sollte:

  • Das Wasser aus den Leitungen ist, oder war zu unserem Besuchszeitpunkt, kein Trinkwasser! Wir hatten sieben von zwanzig Teilnehmern mit Brechdurchfall – an sich nichts schlimmes, aber auf die Runde zum (sehr freundlichen) Arzt können wir beim nächsten mal gerne verzichten. Betroffen ist das Leitungswasser an den Plätzen, das Duschhaus und die Witz selbst. Man kann aber günstig Wasser in Flaschen kaufen, ebenso hat Abkochen geholfen.
  • Berge ohne Ende. Der Platz liegt im Tal und man muss einige Höhenmeter überwinden um etwas anderes zu erreichen. Anstrengend, aber sehr schön, es gibt angenehm zu laufende Strecken.
  • Im „Smatch“ Supermarkt in Witz gibt es 10% wenn man eine Kluft trägt oder sich anders als Pfadfinder ausweisen kann 🙂

 

  1. Martin Schulte sagt:

    Liebe Wittener,
    vielen Dank für Eure Info. Jetzt bin ich ein Schritt weiter. Ich habe schon verzweifelt. Leider ist die Seite immer noch nicht fertig.
    Gruß Matta aus Dortmund

  2. Hallo, liebe Scouten von Witten, ich bin Valérie NOEL die Sekretärin von den Scouten von Wiltz. Was Sie über uns schreiben ist schön und lieb, danke. Ich wollte aber auf einige Bemerkungen zurückkommen: unsere Website ist im Renovierung und ich hoffe, dass es Anfang 2017 fertig wird 🙂
    Campstaff einmal wöchentlich stimmt nicht. Das Büro ist von Mittwoch bis Samstag von 13 bis 17 Uhr + Freitag und Samstag von 10 bis 12 Uhr auf. Sie haben auf der Tür eine Telefonnummer die Sie im Notfall anrufen können wenn das Büro zu ist. Bauholz müssen Sie 1 Woche vor Ihrer Ankunft bei mir bestellen. Es wird sogar geliefert!
    Das Wasser ist von der Stadt Wiltz; es ist Leitungswasser das alle woltzer im Wasserahn haben und jeden Tag trinken. Ich freue mich Sie wieder in Wiltz zu sehen 🙂 Valérie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.