Satanarcheolügenialkohollisch: Sommerlager 2011

3. September 2011

Vollzählig und gesund sind wir soeben wieder in Witten angekommen. Trotz leicht schwammiger Böden und folglich in einheitlichem Schlammgrau gefärbter Bein- und Fussbekleidung gab es jede Menge Spass in den Niederlanden; mehr Bericht und Fotos folgen natürlich noch wenn die Chipkarten ausgelesen sind. Solange gibt es ein bisschen Spass auf der längsten Bank in Schewening 🙂

  1. juju sagt:

    Seehr witzig die Animation!
    Hätte nicht gedacht, dass das funktioniert (: